CarsForMovies - Filmfahrzeuge, Moviecars und Film Autos mieten bundesweit
Edle Oldtimer auf Kopfstein-Kulissen

TV-Dokudrama „Der blonde Hans“

Die Koproduktion des NDR und des RBB beleuchtet das Leben der Schauspieler-Legende Hans Albers zu Zeiten des Nationalsozialismus. Dafür braucht es natürlich historische Requisiten, Kulissen und Karossen. Gar nicht so einfach angesichts der Tatsache, dass originalgetreue und fahrbereite Oldtimer aus den 20er, 30er und 40er Jahren nicht gerade von den Bäumen hängen. Wir haben uns bei automobilen Sammlern auf die Suche gemacht – und sind fündig geworden…

Obacht mit wertvoller Fracht

Schon mal einen Chevrolet Confederate aus dem Jahre 1932 für den Transport zum Set vorbereitet? Fühlt sich an, als würde man am eigenen Augapfel rumhantieren! Beim Verladen und Sichern der leidenschaftlich gepflegten Ladung kommen uns unser logistisches Fingerspitzengefühl sowie jahrelange Erfahrung zugute. Nicht zu vergessen die zugkräftige Unterstützung seitens unseres Range Rover TDV 8.

Berliner Szenen in Bremen

Willkommen vor dem Berliner Adlon im Herzen von Bremen! Hört sich komisch an, ist beim Film halt so. Was heute dem Bremer Finanzamt als Tatort für hanebüchene Steuer-Krimis dient, beherbergte einst das Kontorhaus der Norddeutschen Wollkämmerei. Entsprechend arrangiert und ausgeleuchtet die perfekte Kulisse für das Entrée eines Luxushotels. Und der Spot, an dem das unbeschadet transportierte Prachtstück seinen auf Hochglanz polierten Auftritt hat.

 

Eine automobile Augenweide

Bei einer derart exquisiten Ansammlung leckerer Oldtimer kriegen wir nicht nur vom Wetter feuchte Augen. Autos mit Kurven an Stellen, wo andere Autos nicht mal Stellen haben. Pompöse Kühlerfiguren, Weißwandreifen und Trittbretter prägen das Straßenbild, die Eigentümer der Oldtimer bereiten sich in dekadengerechten Outfits auf Ihren Gastauftritt vor – nicht nur für Fans alter Autos eine wahre Augenweide. Wir freuen uns schon auf das Endergebnis, das Ende des Jahres im TV ausgestrahlt wird.